1991 wurde das ägyptisch-deutsche Industrieunternehmen EGIC gegründet, um PP-R-Systeme für die Wasserversorgung auf dem ägyptischen Markt einzuführen. Anschließend wurde die gesamte Produktion erweitert, um alle Arten zuverlässiger Sanitär- und Sanitärprodukte herzustellen und zu vermarkten. Der Fokus von EGIC auf die Herstellung einer breiten Produktpalette mit überlegener deutscher Qualität hat EGIC zu einem Trendsetter und Marktführer in der Sanitärbranche gemacht. Hier bieten wir komplette Heimlösungen für verschiedene Wohn- / Industrieprojekte auf der ganzen Welt.

EGIC hat erstklassige Produktionsstätten eingerichtet; vier in Ägypten und eine in Deutschland, wo wir Wasserversorgungs- und Entwässerungslösungen aus verschiedenen Kunststoffen und Kupfer (Polypropylen, PVC und Polyethylen) herstellen, unter den bekanntesten Marken; Bänninger, Kessel und Smart Home. Eine dieser vier Fabriken ist die größte Kupfergießerei im Nahen Osten, die die reinsten Bronzestangen, Ventile und anderes Zubehör herstellt. Darüber hinaus ist EGIC exklusiver Distributor für den weltweit führenden Pumpenhersteller Grundfos in Ägypten.

Durch schlanke Fertigung und High-Tech-Maschinen, die von der SAP-Kontrolle unterstützt werden, gelten unsere Einrichtungen als eine der effizientesten und zertifiziertesten Einrichtungen im Nahen Osten

Unser Versprechen ist es, ein zuverlässiger Anbieter umfassender und integrierter Heimlösungen von höchster deutscher Qualität zu sein, unterstützt durch unseren vorbildlichen Kundenservice, umfassende Garantien und ein hervorragendes Vertriebsnetz.

Die gesamte Produktionslinie von EGIC wurde an europäische Standards angepasst, die zuvor von verschiedenen akkreditierten unabhängigen internationalen Instituten genehmigt und zertifiziert wurden.

Diese Standards werden von unseren Qualitätssicherungslabors eingehalten, die alle Rohstoffe, Produkte und die Wirksamkeit prüfen.

Alle Produkte werden unter abnormalen Bedingungen getestet, um eine optimale Qualität zu gewährleisten, indem der Rohstoff BOREALIS, basell von höchster Qualität verwendet wird. Dies impliziert die erforderlichen Standards der folgenden Zertifizierungen: DVGW, SKZ, EOS, GL, NOPWASD, IGH und ISO-Zertifikate für Qualitätsprozesse 9001, ISO 14001, ISO 45001 und ISO 17025.

 

EGIC-Labors sind voll ausgestattet mit dem fortschrittlichsten Testsystem, um sicherzustellen, dass unsere Produkte den Gesundheits- und Leistungsstandards für Kunststoffrohre und -armaturen entsprechen, die von Aufsichtsbehörden, Gesundheitsbehörden und Herstellern gefordert werden.

Unsere Richtlinien zur Qualitätskontrolle umfassen:

    • Prüfung und Annahme eingehender Rohstoffe nach ISO 1133
    • Messung und Inspektion unserer Produktionsanlagen
    • Prüfung unserer Produktionsverfahren
    • Untersuchung der Produkte während des Herstellungsprozesses auf Messung von Dichte, Druck, Oberfläche, Abmessungen, Gewicht, Kennzeichnung, Extrusionsdatum und Formgebung.
    • Inspektion des Endprodukts, um die Verwendbarkeit der Produkte in ihren Anwendungsbereichen zu messen

Unternehmensgeschichte

  1. Unternehmensstiftung

    EGIC wurde als Importeur von Sanitärprodukten der Spitzenklasse gegründet.

  2. Einführung von Polypropylen in ägyptische Märkte

    EGIC war das erste Unternehmen, das PPR-Wasserversorgungslösungen auf dem ägyptischen Markt einführte.

  3. Einführung des Treueprogramms und der Entwässerungslösungen

    EGIC hat sein integriertes Kundenbindungsprogramm gestartet.

    EGIC führte eine neue PP-Push-to-Fit-Entwässerungslösung ein.

  4. NBSF-Stiftung

    EGIC begann seine erste Initiative zur sozialen Verantwortung von Unternehmen mit der Gründung der Nahdet Beni Suef Stiftung.

  5. Gründung der ersten Produktionsanlage

    EGIC gründete seine erste Produktionsstätte zur lokalen Herstellung von PPR-Wasserversorgungslösungen.

  6. Gründung der ersten Produktionsanlage

    EGIC gründete seine erste Produktionsstätte zur lokalen Herstellung von PPR-Wasserversorgungslösungen.

  7. EPF-Stiftung

     EGIC implementiert SAP-System.
    EGIC gründete die ägyptische Klempner-Stiftung im Rahmen EGICs Programm zur sozialen Verantwortung von Unternehmen.

  8. Gründung der dritten Produktionsanlage

    EGIC hat PVC-Reinigungszement / Klebstoffe und neue Pumpsysteme eingeführt, um die integrierte Strategie für komplette Haushaltslösungen zu erfüllen.

  9. Gründung der Messing / Bronze Gießerei

    EGIC gründete eine der größten Bronze- / Messinggießereien im Nahen Osten

  10. Neue Erweiterungen

    EGIC erweiterte seinen Herstellungsprozess, um neue Duschabläufe und Smart Home-Zubehör von KESSEL herzustellen

Ziele

Aktionäre

Mit unseren Aktionären ein Höchstmaß an Rentabilität, Nachhaltigkeit und Transparenz erreichen, das es uns ermöglicht, unsere Ausgaben zu begrenzen, richtige Entscheidungen zu treffen und die Produktivität zu steigern.

Kunden

Lieferung einer kompletten Heimlösung mit überlegener deutscher Qualität, zuverlässigem Kundendienst und geeigneten Vertriebsnetzen. (Über 40.000 kostenlose Inspektionsbesuche pro Monat)

Mitarbeiter

Schaffung eines gesunden Arbeitsumfelds, das durch kontinuierliche Schulungsprogramme, medizinische Behandlung, Sozialversicherung und wettbewerbsfähige Pakete unterstützt wird, um unsere Produktionseffizienz und unseren Wettbewerbsvorteil zu steigern.

Regierung

Erfüllung unserer Verpflichtung gegenüber der Regierung, Steuern pünktlich zu zahlen und alle gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen, um die Regierung bei der Verwirklichung der Interessen der Gesellschaft zu unterstützen.

Umwelt und Gesellschaft

Die Umwelt gesund gehalten und vor Verschmutzung geschützt wird, indem Abfall reduziert und recycelte Materialien verwendet werden. Außerdem geben wir Millionen unseres Gewinns über von der EGIC finanzierte und betriebene Einrichtungen für soziale, medizinische und Bildungseinrichtungen aus.

Werte

Produktionsstätten

Produktionsstätte von Bani Suef
Größe: 15.000 m²
Ort: Industriegebiet, östlich des Nilgrundstücks Nr. 2, Neu von Bani Suef
Anfangsdatum: 2001
(Hergestellte Produkte: PPR-Armaturen (BR)
Massenproduktion von PPR: 2.500 Tonnen / Jahr PPR-Armaturen

Bani Suef Bronze & Brass Gießerei
Größe: 2500 m2
Ort: Industriegebiet, östlich des Nilgrundstücks Nr. 2, Neu von Bani Suef
nfangsdatum: 2014
Produkte: Bronzestangen & Bronze- / Brasseinsätze
Massenproduktion von Kupfer: 2.000 Tonnen / Jahr für Bronze und brass

Oktober-I-Produktionsanlage
Größe: 37.000 m²
Ort: 4. Industriegebiet Grundstück Nr. 1/9 6. Oktober Stadt
Anfangsdatum: 2007
Hergestellte Produkte: PVC-Rohre (Smart Home) + PVC-Fittings (Smart Home) + PP-Fittings (Kessel)

Kapazität: 38.000 Ton

Oktober II Produktionsstätte
Größe: 43.000 m²
Anfangsdatum: 2015
Hergestellte Produkte: PE-Rohre für Gas (PE) + PPR-Rohre (BR) + PP-Rohre. Kessel
Kapazität: 17.000 Ton

Soziale Verantwortung des Unternehmens

 

Im Jahr 2012 gründete die EGIC die ägyptische Stiftung für Sanitärtechnik (EPF), um die Klempnergemeinschaft zu unterstützen. EPF ist eine gemeinnützige Organisation, die ihren Mitgliedern wesentliche Dienstleistungen bietet. Wir wissen, dass sie bei ihrer täglichen Arbeit bei der Installation und Wartung zahlreicher Rohrleitungssysteme in der Regel einer Vielzahl von Risiken ausgesetzt sind. Die EPF-Krankenversicherung deckt die Voll- und Teilkosten für Medikamente, Ärzte, medizinische Analysen und Röntgenaufnahmen ab. Abonnenten können leicht eine Entschädigung verlangen, wenn sie körperliche Schäden haben oder eine medizinische Behandlung benötigen.

Darüber hinaus leistet die Stiftung mit den Klempnern im Ruhestand über Takaful Box einen Beitrag dazu, dass die Begünstigten im Alter von 60 Jahren Anspruch auf ihre monatliche Rente haben. Die behinderten Klempner werden auch durch Sozialprogramme und kleine Projekte entschädigt. Darüber hinaus erhalten die Familien der verstorbenen Mitglieder insgesamt L.E 1000 für Bestattungskosten plus L.E 50000 für den Fall, dass der Klempner im Altertum gestorben ist, oder L.E 25000 für den Normalfall.

Heute betreut die Stiftung mehr als 4000 Mitglieder mit Kranken- und Sozialversicherungen, Bildungsdienstleistungen, Darlehen, Reisen, Schweißgeräten und vielem mehr.

Zu den Programmen für soziale und wirtschaftliche Entwicklung der EPF gehören:

  • Finanzielle Entschädigungen: zinslose Darlehen (Schuldarlehen, Heiratsdarlehen, Ramadan-Taschen usw.)
  • Takaful Box: monatliche Rente für pensionierte oder behinderte Fachkräfte, finanzielle Unterstützung für pensionierte Klempner und die Familien der verstorbenen Mitglieder
  • Sozialfürsorgeprogramme: Finanzierung kleiner Projekte für Ernährerinnen in den Bereichen Landwirtschaft, Geflügelzucht, Handwerk, Nähen und Handel
  • Gesundheitskarten und medizinische Behandlung: vollständige und teilweise Abdeckung von Medikamenten, Ärzten, medizinischen Analysen und Röntgenaufnahmen
  • Unterhaltungsreisen: Sommerreisen und Umrah

Im Jahr 2009 gründete die EGIC die Nahdet Beni Suef Foundation (NBNS) als gemeinnützige Organisation in Beni Suef, die vom Ministerium für soziale Solidarität autorisiert wurde. Das Ziel von NBNS ist es, ländliche kleine Dörfer zu entwickeln, um eine gesunde Gemeinschaft zu schaffen, die frei von Armut ist und in der Lage ist, sich selbst zu ernähren.

Die Stiftung konzentriert sich hauptsächlich auf die Bekämpfung von Armut, Unwissenheit und Krankheiten durch finanzielle und soziale Beiträge wie:

  • Gewährung zinsloser Kredite an Personen / Gruppen mit niedrigem Einkommen
  • Finanzierung kleiner Projekte zur Erhöhung des Lebensstandards
  • Förderung gesicherter sozialer Netzwerke
  • Stärkung wirtschaftlicher Aktivitäten für Frauen
  • Entwicklung der persönlichen Fähigkeiten von Jugendlichen und neuen Absolventen und Bereitstellung der Möglichkeit, eine neue Stelle zu finden

NBNS-Abteilungen

  • Finanzielle Hilfen

Da wir verstehen, dass die kleinen Händler eine wichtige Rolle bei der Entwicklung von Gemeinschaften spielen, stellen wir arbeitslosen und einkommensschwachen Einzelpersonen / Gruppen zinslose Finanzdarlehen zur Verfügung, um ihren Lebensstandard zu verbessern. Im Juni 2017 hat das Gesamtbudget dieser Abteilung 9.250.000 erreicht, um mehr als 18245 Begünstigten zu dienen. Schließlich, Ziel der Mikrofinanzabteilung ist es, die wirtschaftlichen Bedingungen zu verbessern und verarmten Menschen die Möglichkeit zu geben, sich selbst zu versorgen und neue Stellen zu schaffen.

  • Medizinische Versorgung

Unsere medizinische Versorgungsabteilung teilt die Regierung verantwortungsbewusst bei der Entwicklung von Krankenhäusern und stellt ihr die neuesten medizinischen Geräte, Operationssäle, Laborgeräte, medizinischen Einheiten und Werkzeuge für Notfälle, Überwachungsmanagementsysteme und mehr zur Verfügung.

  • Ausbildung und menschliche Entwicklung

Wir sind ständig bemüht, das Problem der Arbeitslosigkeit zu lösen, indem wir Menschen schulen und ausbilden, um effektiv an lokalen Gemeinschaften teilzunehmen und zu manipulieren. Wir stärken die persönlichen Fähigkeiten des Einzelnen und schaffen neue Stellenangebote in kleinen Projekten wie:

* Milchverarbeitung

* Handwerk, Textil und Nähen

* Landwirtschaftliche Projekte und Geflügelzucht

  • Technische Abteilung

NBNS trägt zur Entwicklung vieler kleiner Dörfer und ländlicher Gemeinden in Ägypten bei, indem es neue Häuser entwirft und baut. Außerdem versorgen wir alte Häuser mit geeigneten Entwässerungslösungen und Elektrizitätsstationen, um eine saubere und gesunde Umwelt zu gewährleisten.

Subscribe Here

And Get Our Latest New